Dunkle Schokoladenhersteller und ihre Kreationen

Wenn Sie Schokolade mögen, werden Sie auf jeden Fall lieben, was Schokolade für Sie tun kann. Das Essen von Schokolade hat so viele gesundheitliche Vorteile, dass es für Sie sogar noch besser ist als Rotwein oder grüner Tee.

Sie können jedoch nicht einfach jede Art von Schokolade essen. Der Schlüssel hier ist, dunkle Schokolade zu essen. Dunkle Schokolade enthält Polyphenole. Dies sind natürliche Substanzen, die auf das Herz-Kreislauf-System im Körper wirken. Sie können die Blutgefäße flexibler machen und den Blutfluss in Ihrem Körper erheblich erleichtern. Dies reduziert die Belastung Ihres Herz-Kreislauf-Systems und hilft ihm, besser zu funktionieren.

Es gibt jedoch noch andere Vorteile. Wenn Sie Ihr Körperfett reduzieren möchten, insbesondere das Körperfett in Ihrer Bauchregion, ist dunkle Schokolade eine großartige Möglichkeit, dies zu tun. Überschüssiges Bauchfett trägt sowohl zu Herzerkrankungen als auch zu Herzinfarkten bei. Indem Sie die Menge an Bauchfett reduzieren, insbesondere das tiefere Bauchfett um Ihre Organe, können Sie das Risiko für Herzinfarkt und Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringern.

Es gibt auch krebsvorbeugende Mittel in dunkler Schokolade. Kakao, einer der Bestandteile von dunkler Schokolade, ist reich an Antioxidantien, die freie Radikale im Körper reduzieren. Freie Radikale sind ein Element des Alterns, und Sie können dies verwenden, um den Alterungsprozess zu verlangsamen.

Sie finden auch Mineralien wie Magnesium und Eisen, so dass Sie auch Ihre Vitamine aus der Nahrung beziehen können. Ihre Vitamine aus der Nahrung zu holen ist weitaus gesünder als nur eine Pille zu platzen. Der Grund ist, dass es natürlich statt synthetisch ist. Es gibt auch andere Verbindungen in Schokolade sowie all Ihre anderen Lebensmittel, die Sie in einer Pille nicht finden.


Der Prozess der Herstellung von dunkler Schokolade kann als Teil der Kunst und Teil der Wissenschaft beschrieben werden. Während die Schritte ziemlich einfach sind und jeder mit der richtigen Ausrüstung erfolgreich Schokolade herstellen kann, ist es definitiv eine Kunst, Qualitätsschokolade herzustellen. Durch den einfachen Zugang zu Ausrüstung und Informationen konnten zahlreiche Menschen einen bescheidenen Geldbetrag ausgeben, erste Nachforschungen anstellen und den Weg zur Entwicklung ihrer eigenen Kreation für dunkle Schokolade und zur Entwicklung eines Schokoladenhandwerkers beschreiten.

Hersteller von dunkler Schokolade bevorzugen Premium-Kakaobohnen, um einen köstlichen Geschmack zu erzielen. Typischerweise kommt dies von einem einzigen Ursprung, da Kakaobohnen je nach Baumart und Herkunftsregion sehr unterschiedliche Geschmacksrichtungen haben können. Um den ultimativen Geschmack für dunkle Schokolade zu erzielen, erforschen Handwerker verschiedene Techniken des Röstens von Bohnen, des Raffinierens der Schokolade und des Hinzufügens verschiedener Zutaten, um eine Kreation zu perfektionieren. Einige Handwerker bevorzugen es, so wenig Zutaten wie möglich zu verwenden und den gesamten Geschmack auf die Kakaobohnen zu konzentrieren. Unabhängig davon, ob sie eine spezielle Zutat hinzufügen oder eine einzigartige Technik zum Rösten und Fermentieren der Kakaobohnen verwenden, sind die meisten Schokoladenhersteller stolz darauf, köstliche und stilvolle Häppchen zuzubereiten.

Die Herstellung einer köstlichen dunklen Schokolade für Handwerker erfordert Zeit und Geduld. Wie bereits erwähnt, kann jeder lernen, Schokolade herzustellen. Es gibt verschiedene Websites, auf denen Sie Schritt für Schritt Anweisungen sowie Videos auf YouTube erhalten. Aber um die Kunst zu perfektionieren, braucht es Zeit und Übung. Es ist auch hilfreich, dunkle Schokoladenproben von anderen Handwerkern zu probieren, um sich inspirieren zu lassen. Je mehr Sie probieren können, desto besser.

Viele Handwerker beginnen, dunkle Schokolade als Hobby herzustellen. Sie haben eine Leidenschaft für kulinarische Kunst und ihre Absicht ist es, etwas Leckeres zu kreieren, das sie mit Familie und Freunden teilen können. Es gibt mehrere große Handwerker, die auf diese Weise begannen, aber ihr Hobby zu einem florierenden Geschäft machten. Es gibt wahrscheinlich einen aufstrebenden Handwerker die Straße runter von Ihnen und Sie werden bald ihre erstaunlichen Kreationen im Laden an der Ecke sehen. Oder vielleicht sind Sie dieser aufstrebende Handwerker?

Hauptgesundheitsvorteile von dunkler Schokolade

Alles was wir brauchen ist Liebe und sie sagen, dass Liebe uns gesund hält. Es ist bekannt, dass Schokolade und Liebe eine enge Beziehung haben. Sowohl Schokolade als auch Liebe sind süß und gesund. Aber die Frage ist, sind alle Arten von Schokolade gesund? Und was sind die Unterschiede zwischen Milch, weißer und dunkler Schokolade?

Beginnen wir mit den verschiedenen Zutaten, aus denen jede Schokoladensorte besteht.

Schokolade wird aus Kakaobohnen hergestellt, die geerntet, gemahlen und zu Alkohol verflüssigt werden. Die Flotte wird dann zu Kakaofeststoffen und Kakaobutter verarbeitet. Es sind die Kakaofeststoffe, die den bitteren Geschmack von Schokolade verleihen. Die verschiedenen Kombinationen der Kakaofeststoffe und der Kakaobutter mit anderen Zutaten ergeben die verschiedenen Arten. Dunkle Schokolade hat den höchsten Anteil an Kakaofeststoffen und Kakaobutter aller Art. Die anderen hinzugefügten Zutaten sind Zucker und Kakaobohnenpulver. Milchschokolade enthält Milchpulver, Zucker und einen kleinen Prozentsatz an Kakaofeststoffen und Kakaobutter. Es ist die Zugabe von Milchpulver und die Senkung des Kakaos in Milchschokolade, die ihm einen cremigeren und süßeren Geschmack verleiht. Weiße Schokolade enthält überhaupt keine Kakaofeststoffe, nur Zucker, Milch und auch eine kleine Menge Kakaobutter.

Dunkle Schokolade enthält mindestens 70% Kakao gegenüber maximal 35% weißer Schokolade. Dunkle Schokolade schmilzt bei Raumtemperatur leichter als weiße.

Was sind die gesundheitlichen Vorteile jedes Typs?

Studien zeigten, dass das Essen von dunkler Schokolade gesundheitsfördernd ist. Es enthält einen hohen Anteil an Antioxidantien, die zur Beseitigung von Toxinen beitragen, die Krankheiten verursachen können. Dunkle Schokolade ist reich an Epicatechin und Gallussäuren, die das Herz vor Herzinfarkten schützen. Es wirkt auch als Antikrebs, Hirnstimulator, Hustenverhinderer und Durchfall. Für Menschen, die abnehmen wollen, ist weiße Schokolade wegen ihres Kalorienreichtums die falsche Wahl. Andererseits enthält es etwas Kalzium. Aufgrund der völligen Abwesenheit von Kakaofeststoffen ist es die am wenigsten nahrhafte der drei Arten. Bei Milchschokolade ist das Nährwertprofil aufgrund des geringen Kakaogehalts höher als bei weißer Schokolade, es ist jedoch immer noch nicht sehr hoch, um als sehr positiv für die Gesundheit angesehen zu werden.


Hilft bei der Kontrolle des Blutzuckers – Indem Sie Ihre Blutgefäße gesund halten, hilft dunkle Schokolade beim Schutz vor Typ-2-Diabetes. Die Flavonoide erhöhen die Produktion von Stickoxid, was zur Verringerung der Insulinresistenz beiträgt, indem es Ihren Zellen hilft, normal zu funktionieren und die Fähigkeit wiederzugewinnen, das Insulin Ihres Körpers effizient zu nutzen. Diese einzigartige Schokoladensorte hat auch einen niedrigen glykämischen Index, der große Blutzuckerspitzen verhindert, die sehr gefährlich sein können.

Verbessert Ihre Stimmung – Dunkle Schokolade enthält Phenylthylamin (PEA), die Chemikalie, die Ihr Gehirn erzeugt, wenn Sie sich verliebt fühlen !! Haben Sie jemals die Entstehung dieser Chemikalie erlebt? PEA ermutigt Ihr Gehirn, Endorphine und Serotonin freizusetzen. Endorphine sind dafür bekannt, Schmerzen zu lindern, die Stimmung zu verbessern und Stress abzubauen, wobei Serotonin die „Wohlfühl“ -Chemikalie des Gehirns ist, die zur Förderung des Wohlbefindens und des Glücks beiträgt.

Reduziert Stress – Eine Schweizer Studie (die Schweiz ist einer der größten Exporteure von Schokolade, die beachtet werden muss) ergab, dass der tägliche Verzehr von nur 40 Gramm dunkler Schokolade Ihren Cortisolspiegel, das Stresshormon, erheblich reduziert. Diese „schwarze Magie“ enthält auch die Chemikalie Serotonin, die als Antidepressivum wirkt.

Schützt Ihre Haut vor der Sonne – Eine in London durchgeführte Studie ergab, dass Menschen, die drei Monate lang dunkle Schokolade aßen, doppelt so lange brauchten, bis ihre Haut bei UV-Strahlung rot wurde, im Vergleich zu Menschen, die keine aßen. Dies ist auf die in dunkler Schokolade enthaltenen Flavonoide zurückzuführen, die die Durchblutung der Haut erhöhen, das Hautbild verbessern, aber auch schützen.

Eine Warnmeldung

Trotz der gesundheitlichen Vorteile von dunkler Schokolade dürfen Sie nicht vergessen, dass es immer noch Schokolade ist, die mit ihren übermäßigen Kalorien einhergeht. Ein mittelgroßer dunkler Schokoriegel ist möglicherweise nicht so fett wie Milchschokolade, kann aber dennoch bis zu 250 Kalorien enthalten. Achten Sie also auf Ihre Portionsgrößen. Mit Mäßigung genossen, können Sie dieses Superfood in Ihre tägliche Ernährung aufnehmen, um die gesundheitlichen Vorteile zu nutzen, die es bietet.

Willst du Schokolade für die Gesundheit essen?

Gute Nachrichten alle! Schokolade ist also offiziell ein Superfood.

Schokolade enthält einen hohen Anteil an Antioxidantien, Polyphenolen, Theobromin und Flavanolen.

Die gesundheitlichen Vorteile von Schokolade wurden kürzlich in Verbindung gebracht.

– Blutdruck senken

– Reduziertes Risiko für Herzinsuffizienz

– Verringerung des Potenzials für Insulinresistenz und damit Diabetes

– Sonnenschutz

– Stressreduzierung

– Steigerung der Durchblutung des Gehirns – potenziell Steigerung der kurzfristigen Leistung und Wachsamkeit

– Linderung von Durchfall

– Linderung der Hustensymptome

Insbesondere in Europa und den USA wurden verschiedene Universitätsstudien zu den gesundheitlichen Vorteilen von Schokolade durchgeführt, viele davon mit überraschend positiven Ergebnissen. Sie müssen sich jedoch fragen, wer einen Großteil dieser Forschung finanziert. Es wären nicht zufällig große Unternehmen wie Schokoladenhersteller? Eine Forschungsreihe allein stammte vom Hershey Center for Health and Nutrition. In keiner Weise voreingenommen, oder?

Es ist auch erwähnenswert, dass die Mehrheit dieser Studien auf kurzfristigen Effekten und nicht auf Langzeitforschung basiert.

Bevor Sie also nach der Milch greifen, lassen Sie uns die Beweise abwägen …

Dunkle Schokolade ist entzündungshemmend. Es macht also Sinn, dass es bei der Reduzierung von Herzproblemen wie Schlaganfall geholfen hat. Die anderen Zutaten, mit denen uns unsere Schokolade normalerweise präsentiert wird, sind jedoch möglicherweise nicht so positiv. Standard-Schokoriegel sind mit Fetten, Milch, Zucker, Emulgatoren und anderen künstlichen Zutaten beladen.


Es wurde festgestellt, dass das in Schokolade enthaltene Theobromin die Wirkung des Vagusnervs verringert, was mit häufigem oder anhaltendem Husten verbunden ist. Es wurde jedoch festgestellt, dass eine erhöhte Vagusnervenaktivität die Epilepsie verringert. In der Tat können hohe Theobrominspiegel epileptische Anfälle hervorrufen. Und dunkle Schokolade enthält mehr als die dreifache Menge Theobromin von Milchschokolade – also nicht für jeden geeignet.

Interessanterweise ist es das Theobromin in Schokolade, das es für Hunde so giftig macht.

Theobromin kann unser Freund und unser Feind sein. Es kann bei Insulinsensitivität, Asthma, Blutgefäßerweiterung und Gefäßleistung helfen. Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass ein übermäßiger Konsum von Theobromin in der Schwangerschaft negative Auswirkungen auf die Entwicklung des Fötus haben kann.

Das Essen von Schokolade kann Ihnen tatsächlich helfen, länger zu leben. Diese Informationen stammen von einem Team der Harvard University, das über 65 Jahre lang eine Studie durchgeführt hat. Darunter waren 8000 Männer, die bis zu dreimal im Monat Schokolade aßen. Es stellte sich heraus, dass diese Männer fast ein Jahr länger lebten als diejenigen, die dies nicht taten.

Dieses Forscherteam kam zu dem Schluss, dass Kakao Antioxidantien enthält, die als Polyphenole bezeichnet werden. Dieses Antioxidans ist auch in Rotwein enthalten. Polyphenol verhindert die Oxidation von schädlichem Cholesterin.

Also mach weiter und genieße es, Schokolade zu essen. Es kann nicht nur helfen, Ihr Leben zu verlängern, sondern wird Ihnen auch helfen, Ihr Gewicht zu erreichen, verliert Ziele für das Leben!

Entstauben Sie die Schokoladenkochbücher, beziehen Sie die Kinder mit ein und machen Sie zu Hause leckere Schokoladenleckereien. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Kindern vernünftige Essgewohnheiten beizubringen. Auch beim Kochen mit Kindern gibt es eine Menge Lernmöglichkeiten. Sammeln aller dafür notwendigen Zutaten, Messen von Instrumenten wie Krügen und Messlöffeln usw.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit Kindern zu sprechen. Ich bekomme oft gute Gespräche von Kindern, wenn sie mit etwas beschäftigt sind, das sie lieben. Kochen ist eine großartige Möglichkeit, Zeit mit ihnen zu verbringen und die Bindungen der Eltern zu stärken.

Teil Kontrolle

Dieser köstliche Leckerbissen ist immer noch kalorienreich, aber super gesund. Halten Sie die Portionsgrößen klein und verwenden Sie ihn als leckeren Leckerbissen am Nachmittag, um Sie bis zum Abendessen zu begleiten. Diese gute Nachricht ist, dass der Fudge weniger Kalorien und Zucker enthält als der typische Fudge, der in einem Geschäft gekauft wurde.